Aktuelles

Ausbildungen



Am 01. September 2019 starten die neuen Ausbildungsgänge. Nähere Infos dazu finden Sie hier.

Abfallkalender 2019



Der Abfallkalender für das Jahr 2019 liegt seit dem 11. Dezember 2018 wieder an zahlreichen Auslagestellen im Stadtgebiet (siehe unten) und in allen Filialen der Bäckerei Hemmerle zur Abholung bereit.

Der Online-Abfallkalender 2019 steht Ihnen bereits zur Verfügung.

Bei Fragen steht der MEG-Bürgerservice unter der Rufnummer 0208/99 66 00 gerne zur Verfügung.

Auslagestellen

Broich:

Bäckerei Hemmerle (Ulmenallee 49)

Eisenwaren Fülling (Duisburger Str. 155)

Lotto Laibach (Bülowstr. 89)

Lotto Laibach (Kriegerstr. 32)

Dümpten:

MEG (Pilgerstr. 25)

Bäckerei Hemmerle (Kappenstr. 81)

Lotto Drews-Heinze (Mellinghofer Str. 183)

Heißen/Heimaterde:

Bäckerei Hemmerle (Honigsberger Str. 78)

Lotto Bücker (Honigsberger Str. 76)

Lotto Sabonati (Hingbergstr. 238)

Lotto Skora (Hingbergstr. 319)

Kolumbus-Apotheke (Sunderplatz 1)

Edeka Kels (Kleiststr. 26)

Holthausen:

Bäckerei Hemmerle (Zeppelinstr. 32)

Mintard:

Wäscherei Raczak (Mintarder Dorfstr. 1a)

Saarn:

Bäckerei Hemmerle (Düsseldorfer Str. 55)

Bäckerei Hemmerle (Düsseldorfer Str. 87)

Bäckerei Hemmerle (REWE Düsseldorfer Str. 287)

Lotto Goertz (Düsseldorfer Str. 38)

Selbeck:

Bäckerei Hemmerle (Kölner Str. 430)

Speldorf:

Bäckerei Hemmerle (Duisburger Str. 255)

Lotto Uhlmann (Friedhofstr. 3)

Stadtmitte:

Bäckerei Hemmerle (Leineweberstr. 71)

Bäckerei Hemmerle (Schloßstr. 33)

Bäckerei Hemmerle (Forum City Mülheim)

Bürgeragentur (Schollenstr. 2)

Bürgeramt (Löhstr. 22 - 26)

MST/ Tourist Information (Synagogenplatz 3)

Stadtteilbüro Eppinghofen (Heißener Str. 16-18)

Tepel am Markt (Löhberg 68-70, ab 01.01.2019 Löhberg 30)

Styrum:

Bäckerei Hemmerle (Oberhausener Str. 165)

Lotto Mattke (Steinkampstr. 49)

Lotto Proest (Oberhausener Str. 165)

Winkhausen:

Tabak Budde (Aktienstr. 282)

 

Ab 2019 Wegfall Schadstoffmobil Eppinghofen



Ab Januar 2019 wird das MEG-Schadstoffmobil den Standort an der Uhlandstraße in Eppinghofen nicht mehr ansteuern. Die Bürger aus Eppinghofen haben die Möglichkeit, ihre Schadstoffe entweder am Schadstoffmobil-Standort an der Stadthalle am 1.und am 3. Freitag jeden Monats zu entsorgen oder zur Schadstoffannahme auf dem Recyclinghof in der Pilgerstr. 25 zu bringen.

 

Erweiterte Öffnungszeiten



Die MEG hat seit Spetember 2018 die Öffnungszeiten auf dem Recyclinghof an der Pilgerstr. 25 erweitert:

Dieser ist nun Montag, Mittwoch und Freitag bis 15:00 Uhr geöffnet.

Die Öffnungszeiten am Dienstag und am Donnerstag bleiben unverändert.

 

Änderung bei Anlieferungen am Recyclinghof ab 14. August 2018 



Auf Grund der beengten Platzverhältnisse auf unserem Recyclinghof ist es notwendig, die Zufahrt nur Fahrzeugen und Fahrzeugen mit Anhängern mit einer maximalen Höhe von 2,30m zu gestatten.

PKW dürfen nur mit Einachs-Anhängern den Recyclinghof befahren.

Kleintransporter dürfen nur ohne Anhänger, mit bis zu 3,5t zulässigem Gesamtgewicht und mit einer max. Höhe von 2,30m auf den Recyclinghof fahren.

Gerne informieren wir Sie über die Möglichkeit der kommunalen Sperrmüllabholung oder die Bereitstellung eines Containers über unseren Containerdienst.

Die Benutzung des Recyclinghofes ist unverändert Mülheimer Haushalten vorbehalten. Unsere Mitarbeiter sind angehalten, sich von Kunden ein Ausweisdokument vorzeigen zu lassen.

Für alle Fragen können Sie sich an unseren Bürgerservice unter Tel. 0208-996600 wenden.

 

Neues Serviceangebot: Elektrogroßgeräteabholung aus der Wohnung



Die MEG bietet den Mülheimer Bürgerinnen und Bürgern in Zusammenarbeit mit dem Diakoniewerk Arbeit und Kultur ab dem 03.04.eine neue Serviceleistung an:

Die Abholung und Entsorgung von Elektro-Großgeräten wie Kühlschränke, Herde, Wasch- oder Spülmaschinen aus Ihrer Wohnung.

Die Kosten betragen 30.-€ brutto. Sie beinhalten die An- und Abfahrt sowie eine Viertelstunde Verladezeit ab der Wohnung. Jede weitere Viertelstunde Ladezeit wird mit 10.-€ brutto zusätzlich berechnet.

Ein bereits aufgegebener Auftrag für die Abholung aus der Wohnung kann bis 17.00 Uhr am Vorabend des Abholtages kostenlos storniert werden.

Für eine Bestellung oder weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den MEG-Bürgerservice unter Telefonnummer 0208/ 99 66 00 – Stichwort „Sperrmüll“.

 

Information zur DSGVO



Seit dem 25.05.2018 gilt die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung.

Wir legen höchsten Wert auf einen vertraulichen Umgang mit Ihren Daten und ein hohes Datenschutzniveau. Damit Sie die einzelnen Aspekte der neuen Verordnung besser einordnen können, finden Sie unter http://www.mheg.de/datenschutz/384 einen Überblick über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.

                                                                                             

Neues Onlineformular zur Sperrmüllanmeldung



Ab sofort bietet die MEG die Möglichkeit, hier auf der Homepage unter Kommunalservice / Sperrmüllanmeldung / Sperrmülltermin beantragen per Online-Formular einen Sperrmüllauftrag inklusive voraussichtlichem Abholtermin einzugeben.

Wenn Sie das neue Formular ausfüllen, können Sie in mehreren Schritten selbst einen Auftrag generieren, angefangen mit der Adresseingabe über den voraussichtlichen Abholtermin, die persönlichen Daten bis hin zur Abfrage der abzuholenden Gegenstände.

Nach dem Absenden der Bestellung erfolgt per Email die Quittung des Auftragseingangs. In der Regel am darauf folgenden Werktag erhalten Sie dann eine abschließende Email-Bestätigung des Abfuhrtermins inklusive ausführlicher Informationen zum Sperrmüll. Wichtig: wenn sowohl die Abholung von Sperrgut als auch von Elektro-/ und/oder Metallschrott beauftragt wurde, erhalten Sie zwei Emails (für jede Müllkategorie eine eigene). Falls Sie noch Fragen oder Anregungen haben, steht Ihnen der MEG-Bürgerservice unter Tel. 99 66 00 gerne zur Verfügung.

Kontakt

Telefon: (0208) 99 66 00
Telefax: (0208) 99 66 0-666
Kontakt-Formular

Bürozeiten
Montag bis Donnerstag: 8.00 bis 18.00 Uhr
Freitag: 8.00 bis 17.00 Uhr